Einbruchsversuch in Comps und Gruissan

Ich bin etwas faul geworden die letzten Tage. Aber heute will ich mich mal aufraffen und etwas schreiben.

In Comps haben wir leider keine guten Erfahrungen gemacht. Nach einer Nacht in Comps sind wir nach Gruissan gefahren. Und erst hier am Stellplatz haben wir gemerkt das unser Schloss der Aufbautür kaputt ist. Unterwegs haben wir zwar mehrmals gehalten, aber immer nur von innen die Tür geöffnet. Erst jetzt haben wir gemerkt was für großes Glück wir in der letzten Nacht hatten. Wir sichern unsere Tür immer noch von innen und die Einbrecher, wer auch immer das war, konnten die Tür nicht öffnen . Eine Fahrer- oder Beifahrertür haben wir nicht. Das Schloß ist total zerstört. Zum Glück haben wir ein Zusatzschloss von aussen, so das wir trotzdem noch abschliessen können. Ersatzschliesszylinder haben wir dabei und in Gruissan sind wir gleich zu einem Händler gefahren, aber der hatte nicht das Werkzeug dazu.

Ich möchte noch sagen, wir standen auf einem regulären Wohnmobilstellplatz in einem ganz kleinen französischem Dorf mit 5 anderen Wohnmobilen. Ob da was passiert ist wissen wir nicht, weil wir es zu diesem Zeitpunkt selber noch nicht wussten.

In Gruissan waren wir dann für 3 Nächte. Der Stellplatz ist sehr groß und wird von vielen Überwinterern als Zwischenstation genutzt.

Es war sehr sehr windig hier. Am ersten Tag auch grau in grau. Am zweiten Tag waren wir zur Burg hinauf und am Strand. Von der Burg hat man einen tollen Blick.

Der Strand war schon ein Ende entfernt, obwohl der Stellplatz direkt am Wasser ist. 45 min. bin ich eine Strecke gelaufen. Viel los war hier nicht mehr, ein paar Surfer und ein paar Drachensteiger. Der starke Wind war gut dafür geeignet.

Von Gruissan ging’s dann weiter zum Spätzle Fritz

Darüber beim nächsten mal mehr.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s