Dom zu Esztergom 


Eigentlich ist das kleine Städtchen Esztergom nur bekannt wegen dem Dom, der Sankt Adalbert Kathedrale, es kommen Kreuzfahrtschiffe und japanische Reisegruppen und dennoch ist nicht sehr viel los gewesen als ich den Dom besichtigt habe. Genau vor 10 Jahren waren wir schon mal hier, mit dem Roller,als wir in Österreich Urlaub machten. Der Dom ist groß und mächtig ,von allen Seiten sehr gut zu sehen, und besonders gut von der Brücke. Die Innenstadt hat eine kleine Fußgängerzone mit einigen Brunnen und einer Säule. 

Fußgängerzone und einige Gebäude die es ausser dem Dom auch verdienen angeschaut zu werden 

Dom von innen mit größter Leinwandmalerei am Altar 

Das Altarbild mit seinen Ausmaßen von 13,5 × 6,5 m ist die Darstellung der Mariä Aufnahme in den Himmel, geschaffen von Michelangelo Grigoletti. Sie ist das größte Gemälde der Welt, das auf einem einzigen Stück Leinwand gemalt worden ist.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s