Ungarn Keszthely am Balaton

Wir stehen genau auf dem gleichen Platz wie im letzten Jahr, ohne Nachbarn und Platz  ohne Ende. Der Campingplatz ist groß, aber die anderen Womo kuscheln alle vorne zusammen in Seenähe. Wir bleiben ja fast 4 Wochen hier und haben es uns etwas abseits gemütlich gemacht. Ab und zu kommt mal jemand mit Hund vorbei ansonsten alles ruhig. Tagsüber hört man noch ein paar Radfahrer auf dem angrenzenden Balaton Radweg vorbei fahren und alle Stunde fährt noch der Zug unweit vorbei, aber nachts nicht. Achso Vögel zwitschern auch noch☺

Heute haben wir gleich das ungarische Bier probiert und Langos, schmeckt alles noch wie im letzten Jahr 😲

Das Wetter spielt jetzt auch mit ,gestern und vorgestern war es doch noch etwas durchwachsen und frischer.
Auch sonst hat sich nicht viel geändert zum letzten Jahr,  die Rosen duften, die Schwäne schwimmen und die 2 Hotels verkümmern immer noch vor sich hin, echt schade 🙁

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s