Aulendorf und Donaueschingen

Ehe wir an den Feldberg fahren wollen machen wir noch an 2 Zwischenstationen halt. Einmal in Aulendorf um der Therme einen Besuch abzustatten und von hier aus noch zur Donauquelle in Donaueschingen. 

In Aulendorf hatten wir so schönes Wetter,da habe ich mir den ersten Sonnenbrand in diesem Jahr geholt und das am 27.9.😦

Wir sind etwas durch den Ort gelaufen ,der aber nicht wirklich was besonderes bietet. Die Therme allerdings ist sehr schön angelegt.

In Donaueschingen dann sind wir wieder etwas mit dem Fahrrad gefahren und sind auch zu Fuß durch die Stadt. Wir haben uns das Rathaus mit dem Musikantenbrunnen angeschaut und die Donauquelle. Sind über den Markt geschlendert und durch den Schlosspark.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s