Radfahren am Bodensee und überall der Zeppelin

Nach dem Besuch der Interboot war das Wetter noch so wunderschön, was haben wir dieses Jahr für ein Glück,das wir noch 2 Tage geblieben sind und uns die Gegend angeschaut haben. Mit dem Fahrrad sind wir nach Immenstadt gefahren und eine grössere Tour um Friedrichshafen drumrum. Die Radwege sind gut ausgebaut, aber nur ganz selten mit Blick zum Wasser. Man kommt viel an Obstplantagen vorbei, fast wie in Südtirol. 

Den Zeppelin haben wir von allen Seiten fast immer fliegen sehen. Es waren 2 unterwegs und nach dem Landen gehts ja gleich wieder in die Luft.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s