Düsseldorf 

Ganz überraschend sind wir noch zu einer Kurzreise gekommen. Eigentlich steht für uns die nächste Reise erst für nächsten Sonntag an, aber unsere Kinder haben sich kurzfristig zu einer Reise in die Türkei entschieden und brauchten einen Transfer zum Flughafen nach Düsseldorf, also kurzentschlossen den Kühlschrank umgeräumt, die anderen Sachen sind ja immer gepackt ,und los gings.

Nachdem abladen der Transfergäste sind wir zum Stellplatz am Rheinufer gefahren und haben uns zum Besuch der Altstadt aufgemacht. Für uns war es der dritte Besuch in Düsseldorf, 2x waren wir schon zum Caravan Salon.

Das Wetter hätte schöner sein können, aber es war trocken und ein paar Altbier im Uerigen haben auch geschmeckt.

Heute sind wir weiter nach Rheinbreitbach gefahren, darüber schreibe ich morgen.