Bootstour zu den Kornaten

27.6.2016
Eine wirklich tolle Bootstour habe ich heute gemacht, bei der ich wirklich alles erlebt habe. Lange habe ich gezögert diese zu buchen, weil ich immer viel gelesen habe von Überfüllten Schiffen und dem Massentourismus an den Anlegestellen der Schiffe. Da mich aber die Inseln interessieren und ich gerne mit einem Schiff fahre habe ich die Tour gebucht und habe es nicht bereut. Für gerade mal 25€ eine Tagestour mit Mittagessen und Getränken. Und ich muss sagen, das essen war gut ,es gab Fisch und Fleisch mit Krautsalat und Brot. Da ich keine Kohlenhydrate esse war das ideal für mich, Brot habe ich einfach weggelassen. Pünktlich um 9 Uhr ging die Tour los. Überfüllt das Boot, keineswegs, es gab noch reichlich Platz. Leider zogen schon recht bald dunkle Wolken auf und es fing an zu blitzen. Nach mehreren wolkenlosen Tagen war das ja klar, wenn ich weg will kommt Gewitter. Und das war kein schwaches. Zum Glück ging es schnell vorbei. Wir hatten grosses Glück und haben mehrere Gruppen von Delfinen gesehen. So schöne Tiere ☺

Wir fuhren an bergigen Inseln vorbei, ich kam mir vor wie in Österreich, nur vom Wasser aus. In einer Bucht hatten wir 3 Std. Aufenthalt, wo man auch im See baden konnte. Hier waren schon einige Leute,aber von überfüllt auch hier keine Rede. Ich fand den See nicht so spektakulär. Ein salzhaltiger See,der unterirdisch mit dem Meer verbunden ist und umgangssprachlich „Silbersee“ genannt wird. Ich habe auch hier gebadet, nur kurz um das auch gemacht zu haben. Habe dann aber doch das Meer vorgezogen, habe mir ein kleines ruhuges Plätzchen zum schnorcheln gesucht.

Das Wetter war inzwischen wieder traumhaft. Auf dem Rückweg konnten wir noch 2 Feuerlöschflugzeuge bei der Arbeit beobachten, auf einer Insel brannte es. Dann ging es noch durch die Brücke hindurch die Pasman und Ugljan verbindet, über die wir ja schon mit dem Roller gefahren sind.  Um 17.30 Uhr war die wirklich schöne und erlebnisreiche Tour zu Ende.

Morgen werden wir zusammen packen und wieder nach Ungarn fahren. Zu laut ,zu voll zu heiß hier inzwischen und dann wirds auch noch zu teuer. Im Juli explodieren die Preise hier.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s